Der richtige "Dreh" um Kinder zu mobilisieren.

Swivel Walker Serie 1000 VCG
Swivel Walker Serie 1000 VCG

Swivel Walker sind Orthesen vornehmlich für Kinder, die ihr Körpergewicht mit den Beinen nicht tragen können.

Produktbeschreibung:

Swivel Walker ermöglichen Kindern und Jugendlichen die aufrechte Fortbewegung ohne Zuhilfenahme von Händen und Armen. Bei entsprechender Indikation sind Swivel Walker die Alternative zu einem Stehständer oder -tisch und selbst von kleinen Kindern leicht zu handbaben.

Indikation:

  • Spina bifida
  • Traumatische Paraplegie und Tetraplegie
  • Spinale Muskelatrophie
  • Muskeldystrophie
  • Schwerste Formen der Dysmelie
  • Neuroorthopädische Erkrankungen
  • Zerebrale Bewegungsstörungen

Funktionsweise:

Durch Verlagerung des Körperschwerpunktes wird der Swivel Walker seitlich gekippt, wodurch ein Schritt vorwärts erfolgt. Die Gewichtsverlagerung zur Gegenseite bringt die andere Fußplatte nach vorne. Der Körperschwerpunkt bleibt innerhalb der Unterstützungsfläche. Die Schrittlänge wird durch einen Stoßdämpfer limitiert.

Swivel Walker Serie 1000 mit Handgriffen
Swivel Walker Serie 1000 mit Handgriffen, verlängerten Fußplatten, VCG-Grundplatte und Brustgurt mit Sicherheitsverschluss

Für Orthopädietechniker koordinieren wir Seminare für das Orthesenkonzept Swivel Walker.

Jetzt anfragen!
Telefon: (06103) 706 42 - 0
info@prowalk.de