SAEBO StimMicro

SES – Sensorische Elektrostimulation

"Denn nur was gefühlt wird, kann auch bewegt werden"

Bei der sensorischen Elektrostimulation (SES), z.B. der Hand, wird die sensorische und motorische Gehirnrinde stimuliert, um das Gehirn empfänglicher für Bewegung, Bewegungswahrnehmung und sensomotorisches Lernen zu machen. Denn nur was gefühlt werden kann, kann auch bewegt werden.