Ukraine Spende: Orthesen für Kinderheim in Liviv

Orthesen für Kinderheim in der Ukraine

Am 09.01.2023 überreichte eine Delegation des Lionsclub Thuringia dem Kinderheim „Malva“ in Lviv (Lemberg) eine Sachspende im Wert von 5.920,00 €. Das Heim widmet sich behinderten, durch Kriegseinwirkungen verletzten und körperlich und geistig behinderten Kindern aller Altersgruppen. Pro Walk hat kurzfristig die benötigten Orthesensysteme hergestellt: „Wir sind sehr froh, dass wir unsere Expertise einbringen konnten, um diesen Kindern zu helfen“, sagt Benedikt Preisler, Geschäftsführer von Pro Walk.

„Uns war es wichtig, diese Spende in Form von Orthesen den Ärztinnen und Pflegerinnen vor Ort zu übereichen, mit ihnen über ihre aufopferungsvolle Arbeit zu reden, die Kinder zu besuchen und zu zeigen, dass wir für sie da sind“, betonte der Präsident des Lionsclubs, Dr. Matthias Scharlach.

Für die großzügige Spende bedankten sich die Leiterin des Heims, Frau Miroslava Pavlyk und die leitende Ärztin, Iryna Vershinina herzlich. Der Spendenbetrag entstand durch einen Aufruf des Clubs und durch die Unterstützung von Pro Walk.

Quelle: https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/erfurt/erfurter-lions-bringen-spenden-in-ukrainisches-kinderheim-id237373515.html

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert